Startseite


Communities: 
  • Hardware-FAQ
  • Diskussionsforen
  • RC5-72 Projekt
  • RC5-Proxy
  • Forenarchiv

  • SilverStone Tek EB01 im Test - Seite 1/2

    Mit dem EB01 bringt die Firma SilverStone Tek ihre erste externe USB-Soundkarte auf den Markt, die uns sowohl von der Verarbeitung, als auch der Leistung voll überzeugt hat. Angefangen bei einem sehr hochwertigen ersten Eindruck beim Auspacken, über eine nur Sekunden dauernde, keine Treiber benötigende Installation, bis hin zum glasklaren Klang stimmt so ziemlich alles.

    Lieferumfang:
    Zunächst ein schlichter schwarzer Karton, innen liegend der EB01, in unserem Fall in Silber, allerdings auch in schwarz erhältlich, ein kurzes USB-Kabel, ein Adapter von 2x Cinch auf 3,5mm Klinke Stereo (Buchse) und eine Gebrauchsanweisung - sofern diese ihren Namen verdient, eine schwarz-weiß kopierte DinA4 Seite. Der beigelegte Cinch-Klinke Adapter wird diejenigen unter Euch erfreuen die gerne über Kopfhörer Musik hören, denn einen separaten Kopfhörerausgang hat der EB01 leider nicht.

    Packung


    Erster Eindruck:
    Das Gerät selbst macht einen sehr hochwertigen Eindruck, nirgends auch nur eine Spur von Plastik, dass Gehäuse besteht komplett aus sauber verarbeitetem, gebürstetem Aluminium. Zunächst waren wir etwas erstaunt, dass keinerlei Software dabei lag, nach dem selbsterklärenden anschließen, USB an PC – Cinch an Anlage, wurde es allerdings klar…

    EB01 Front

    Seite 1/2: 1 2




    Alle Angaben wie immer ohne Gewährleistung !
    © 2001-2014 Alle Rechte vorbehalten. Mit Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 - "Haftung für Links" hat das Landgericht (LG) in Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, indem man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Hiermit distanzieren wir uns ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf unseren Foren.

    eXTReMe Tracker