Startseite


Communities: 
  • Hardware-FAQ
  • Diskussionsforen
  • RC5-72 Projekt
  • RC5-Proxy
  • Forenarchiv

  • L.I.S. LCD im Test - Seite 1/4

    LCDs werden immer beliebter. Mittlerweile gibt es sie in fast allen Farben und Formen. Das LCDs sich so bewährt haben kommt natürlich nicht von ungefähr. Es ist ja sehr praktisch, wenn man ohne andere Programme zu beenden schnell auf aktuelle Systeminformationen zugreifen kann. Genau das bieten LCDs. Wir haben uns ein recht neues LCD angeschaut. Es handelt sich um das L.I.S. LCD Display.

    Danksagung

    Auch diesmal bedanken wir uns wieder bei Hardwareshop4u.de für die schnelle und problemfreie Bereitstellung des Testmusters. Wer noch Hardware für seinen Rechner sucht sollte ich mal bei Hardwareshop4.de umschauen. Neben sehr vielen Moddingprodukten gibt es dort alles, was man im Zusammenhang mit Rechnern gebrauchen kann.

     

    Lieferumfang

    Zum Lieferumgang des L.I.S. (Lost in Space) gehören das LCD, Anschlusskabel, eine CD mit der Software und ein Handbuch mit nützlichen Informationen zum LCD. Das LCD ist sehr sicher verpackt. So ist z.B. die Anzeigeeinheit selber noch mal mit einer Klarsichtfolie überzogen. Dadurch werden Kratzer auf der Anzeige sicher verhindert.

    Technik

    Das LCD wird von VLSystem hergestellt. Auf der englischsprachigen Seite gibt es noch eine Reihe an Informationen über das LCD.

    Wir selber haben zu der Technik von LCDs auch einen Artikel in unserer Hardware-FAQ Datenbank online. Wer Informationen über die Technik von LCDs haben will, kann sich dort informieren.

    Das L.I.S. Display verfügt über 2x20 Zeichen. Also zwei Reihen mit je 20 möglichen Symbolen. Eingebaut wird das LCD in einem 5.25" Schacht. Die Spannungsversorgung erfolgt über einen USB-Anschluss. Über einen seriellen Port (com1, com2, com3, com4) werden die Daten an das LCD gesendet.

    Auf der Front befinden sich zwei Schalter. Der obere Schalter dient zum Ein- bzw. Ausschalten des Displays. Darunter liegt der Schalter zur Steuerung der Hintergrundbeleuchtung.


    Seite 1/4: 1 2 3 4




    Alle Angaben wie immer ohne Gewährleistung !
    © 2001-2016 Alle Rechte vorbehalten. Mit Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 - "Haftung für Links" hat das Landgericht (LG) in Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, indem man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Hiermit distanzieren wir uns ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf unseren Foren.