Startseite


Communities: 
  • Hardware-FAQ
  • Diskussionsforen
  • RC5-72 Projekt
  • RC5-Proxy
  • Forenarchiv

  • Highest Quality Rundkabel/Airflow-Kabel

    Rundkabel verbinden 2 nützliche Dinge in einem: Einmal soll durch die runde Form die Luft im Gehäuse besser zirkulieren, zum zweiten sehen sie besser aus. Wer sich dann noch für die Highest Quality Kabel von Chip-Cooler gönnt genießt noch einen dritten ganz interessanten Vorteil. Und auch dieser Vorteil verbindet wieder praktisches mit optisch Attraktiven! Mehr dazu jedoch im Test. Erstmal geht mein Dank an Chip-Cooler (www.chip-cooler.de), die mir für diesen kleinen Test die Rundkabel zur Verfügung gestellt haben!

    Runkabel

    Nach zwei Werktagen Lieferzeit kamen die Rundkabel sicher verpackt bei mir an. Dazu gab es noch eine Tüte Gummibärchen ;-) .

    Besonders fällt bei den Highest Quality Kabel die zusätzliche Abschirmung auf. Das sieht nicht nur schön aus, sondern schirmt das Kabel (wer hätte es gedacht) auch noch ab. Das kann man auf diesem Bild gut sehen:

    Die Abschirmung ist nicht nur Abschirmung sondern auch gleich Erdung! Ein Erdungskabel befindet sich an einem Ende des Rundkabels. Die Erdung lässt sich ganz einfach am Gehäuse befestigen. Zu sehen ist das auf dem unteren Bild:

    Das IDE-Kabel selber ist auf dem unteren Bild zu sehen. Jedoch ist es wie auf dem nächsten Bild zusätzlich auch am Ende noch mal geerdet und abgeschirmt!

    Hier ist noch mal, wie oben schon geschrieben, das Ende der Kabel zu sehen. Es ist durch Kupfer abgeschirmt und auch geerdet! Über die Kupferschicht ist eine Gummiabdeckung gestülpt, die sich nur schwer entfernen lässt. Ein eindeutiges Plus!

    Da bei den Rundkabeln nicht zu sehen ist, wo die ersten Ader ist wurden die Stecker (wie bei manchen anderen IDE-Kabeln auch) mit einer "Nase" versehen, um zu vermeiden, dass die Adern vertauscht werden können.

    Nun noch ein paar Worte zur Verarbeitung: Ich habe auch nach längerem Suchen keine Schwachstellen gefunden. Mehr als dass die Verarbeitung einfach super ist kann ich nicht sagen!

    Wer nun sagt: Die will ich auch haben, sollte einfach mal bei Chip-Cooler (http://www.chip-cooler.de) vorbeischauen. Dort gibt es neben einer großen Auswahl an anderen interessanten Produkten auch die Rundkabel in unterschiedlichen Längen und Ausführungen.

    Fazit: Durch die hohe Qualität, die Abschirmung und die Erdung ist der relativ hohe Preis verständlich. Ich schreibe relativ, da normale Ultra DMA-133 Kabel auch schon um die 8 Euro kosten. Besonders interessant sollten die Rundkabel für den professionellen Einsatz sein. Aber auch diejenigen, die ihre langweiligen Flachbandkabel gegen optisch attraktive Rundkabel austauschen wollen, sollten gefallen an den Rundkabel gewinnen.

    Vor- und Nachteile

    + super Verarbeitung

    + sieht gut aus

    + zusätzliche Erdung

    + zusätzliche Abschirmung

    - relativ hoher Preis

    Test by Linus, mit freundlicher Unterstützung Chip-Cooler





    Alle Angaben wie immer ohne Gewährleistung !
    © 2001-2016 Alle Rechte vorbehalten. Mit Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 - "Haftung für Links" hat das Landgericht (LG) in Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, indem man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Hiermit distanzieren wir uns ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf unseren Foren.