Startseite


Communities: 
  • Hardware-FAQ
  • Diskussionsforen
  • RC5-72 Projekt
  • RC5-Proxy
  • Forenarchiv

  • HTPC 2008-V Black von Inter-Tech im Test - Seite 3/3

    Nach Bestückung der Laufwerkskäfige kann nun mit dem Einbau des Motherbords begonnen werden. Im Auslieferungzustand sind leider noch keine Aufnahmen verbaut, jedoch die entsprechenden Löcher für die Aufnahmen vorbereitet. Die mitgelieferten Aufnahmen werden einfach mit der Hand entsprechend der Motherbordgröße in die Bodenplatte eingedreht. Anschließend kann das Motherboard wie gewohnt verschraubt werden.

    HTPC 2008


    HTPC 2008


    HTPC 2008


    Fazit:
    Das HTPC-2008-V Gehäuse von Inter-Tech ist sehr gut gelungen. Die Verarbeitung ist stabil und durch die durchgängige Schalldämmung mittels Schaumstoff, sind die Grundlagen für den erfolgreichen Bau eines leisen HTPC gelegt. Kleinen Punkteabzug gab es lediglich durch das Fehlen einer Anleitung sowie der für den Einbau der Laufwerke benötigter, leider nicht beigelegter, langer Schrauben. Das Gehäuse gibt es derzeit im Internethandel für ca. 150 Euro und hat somit ein sehr gutes Preis-/ Leistungsverhältnis. Nicht zuletzt deswegen vergeben wir für das HTPC-2008-V Gehäuse von Inter-Tech gerne unseren HWE Award in Gold!

    HWE Award Gold

    Weitere Bilder:
    Die spezielle Aufnahme für extralange Grafikkarten:

    HTPC 2008


    ...die Bedienelemente:

    HTPC 2008


    ...und die Frontanschlüsse:

    HTPC 2008


    Größenvergleich zu HiFi-Bausteinen:

    HTPC 2008


    HTPC 2008


    Seite 3/3: 1 2 3




    Alle Angaben wie immer ohne Gewährleistung !
    © 2001-2016 Alle Rechte vorbehalten. Mit Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 - "Haftung für Links" hat das Landgericht (LG) in Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, indem man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Hiermit distanzieren wir uns ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf unseren Foren.