Startseite


Communities: 
  • Hardware-FAQ
  • Diskussionsforen
  • RC5-72 Projekt
  • RC5-Proxy
  • Forenarchiv

  • Seite 1/2

    Sharkoon RUSH MOUSE - Im Test

    Die Firma Sharkoon bringt mit RUSH eine Reihe von Eingabegeräten heraus, deren Design und Funktionalität ganz auf die Bedürfnisse von Gamern abgestimmt sein soll. Im folgenden Artikel möchten wir uns die USB-Laser-Gaming-Mouse der Serie etwas näher ansehen.



    Natürlich möchten wir uns bei SHARKOON (Technologies GmbH) für die Bereitstellung des Testsamples herzlich bedanken. Informationen zu weiteren Geräten der Serie findet man hier...

    In der Verpackung befindet sich neben der Mouse auch eine schwarze Samt-Tasche. Treiber-CD ist keine dabei, wird aber auch nicht benötigt (Plug&Play). Die Länge des USB-Kabels beträgt 2 Meter.



    Durch die für Gamingmäuse fast schon typische, ergonomische Form, liegt die 124 Gramm schwere RUSH MOUSE sehr gut in der Hand und die voll gummierte Oberfläche bietet sicheren Halt. Die vier Gleitpads auf der Unterseite ermöglichen flüssige, geschmeidige Bewegungen.



    Der Lasersensor Agilent ADNS-6010 arbeitet mit einer Bildfrequenz von 7080 fps (6,4 Megapixel/Sekunde), einer Pollingrate von 1000 Hz und hält einer maximalen Beschleunigung von 20 G stand. (Herstellerangabe)



    Seite 1/2: 1 2








    Alle Angaben wie immer ohne Gewährleistung !
    © 2001-2014 Alle Rechte vorbehalten. Mit Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 - "Haftung für Links" hat das Landgericht (LG) in Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, indem man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Hiermit distanzieren wir uns ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf unseren Foren.