Startseite


Communities: 
  • Hardware-FAQ
  • Diskussionsforen
  • RC5-72 Projekt
  • RC5-Proxy
  • Forenarchiv

  • Razer Diamondback 1600DPI Chameleon im Test - Seite 1/3

    Wer ärgert sich nicht über unsaubere und widerspenstige Zeigerbewegungen, wenn er in einer kritischen Situation sein Ziel ganz knapp verfehlt? Diese Situation dürfte jedem Spiele Enthusiasten bekannt sein, aber auch normale Anwender ärgern sich über unsaubere Bewegungsabläufe die ein produktives Arbeiten verhindern. Die Razor Diamondback Chameleon verspricht mit einer Auflösung von 1600 DPI ungeahnte Präzision und hervorragenden Komfort. Ob die Maus den von uns gestellten Erwartungen gerecht werden kann, wird sich in diesem Test zeigen.

    An dieser Stelle möchten wir uns bei der Firma Speed-Link für die freundliche und unkomplizierte Bereitstellung eines Testexemplares bedanken.

    Lieferumfang:

    - Razer Diamondback Chameleon 1600 DPI Maus
    - Treiber CD
    - Razer Neoprene Transporttasche

    Verpackung


    Die Razer Diamondback Maus wird in eine ansprechend gestaltete Blister Verpackung geliefert und ermöglicht dem Kunden bereits vor dem Kauf, einen genauen Blick auf das Gerät.

    Lieferumfang


    Der Lieferumfang beschränkt sich nicht nur auf eine Treiber CD und die Maus selber, sondern beinhaltet noch eine hochwertige Neopren Transporttasche, um einen sicheren Transport der Maus auf LAN-Partys gewährleisten zu können, und die Lackierung vor Kratzern zu schützen. Auffällig ist auch der vergoldete USB Stecker, welcher den edlen Ersteindruck, nochmals verstärken soll.

    Seite 1/3: 1 2 3




    Alle Angaben wie immer ohne Gewährleistung !
    © 2001-2016 Alle Rechte vorbehalten. Mit Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 - "Haftung für Links" hat das Landgericht (LG) in Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, indem man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Hiermit distanzieren wir uns ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf unseren Foren.