Startseite


Communities: 
  • Hardware-FAQ
  • Diskussionsforen
  • RC5-72 Projekt
  • RC5-Proxy
  • Forenarchiv

  • KeySonic ACK 720EL / Beleuchtete Aluminiumtastatur - Seite 1/2

    Schlecht beleuchtete Arbeitsplätze verhindern ermüdungsfreies Arbeiten und eine höhere Produktivität. Die Firma Keysonic hat deshalb eine speziell für den Büroeinsatz entwickelte Tastatur entworfen, auf die wir einen genauen Blick geworfen haben. Wie gut die Tastatur tatsächlich geeignet ist und ob Keysonic nicht zuviel versprochen hat, wird sich in unserem Test herausstellen.

    An dieser Stelle möchten wir uns bei der Firma Hardware Rogge für die freundliche Bereitstellung eines Testexemplars bedanken. Eine Vielzahl weiterer Produkte finden Sie auf Hardwarerogge.de!

    Sponsor besuchen!


    Lieferumfang:

    - KeySonic ACK 720EL / Beleuchtete Aluminiumtastatur

    Technische Merkmale:

    Maße: (Breite x Höhe x Tiefe ) 167 x 22,5 x 410 mm
    Gewicht: ca. 590g
    Tastenbeleuchtung: blau
    Layout: Notebook Stil flat-key Layout
    Verbindungsschnittstelle: USB
    Tastenzahl :104 (Deutsches Layout)
    Kabellänge: 1,5m Anschlusskabel
    Betriebssystem: Kompatibel mit Windows 9x, ME, 2000, XP

    Vorderseite

    Wie der bereits von uns getesteten KeySonic ACK-720WK / Aluminiumtastatur hat KeySonic bei der ACK 720EL ebenfalls auf ein schickes Aluminiumdesign gesetzt. Das gebürstete Aluminiumgehäuse verleiht der Tastatur einen edlen Look und ist zudem noch unanfällig für Schmutz und Kratzer, sofern die Oberfläche ordentlich behandelt wird. Die kompakte Bauweise dürfte jeden erfreuen der über wenig Platz auf seinem Schreibtisch verfügt. Die geringen Maße dürften auch für LAN-Party Besucher interessant sein.

    Vorderseite beleuchtet

    Die weißen Kunststofftasten werden durch eine blau leuchtende EL Folie recht hell und gleichmäßig beleuchtet. Die Folie verfügt über kleine Ausschnitte die ein problemloses und angenehmes Tippverhalten ermöglichen, da diese selber nicht als Kontaktstelle zwischen Taste und Druckkontakt dient. Die Beleuchtung kann jederzeit über eine zusätzlich angebrachte Taste, je nach Bedarf ein- und ausgeschaltet werden. Die für den Betrieb benötigte Spannung wird direkt vom USB-Anschluss bezogen.

    Rückseite

    Die Unterseite besteht aus schwarzem Kunststoff und verfügt über 2 ausklappbare Stützen, die für die Einstellung der gewünschten Neigung gedacht sind. Vier Gummiunterlagen sorgen für einen sicheren Halt und verhindern ein ungewolltes Ausrutschen der Tastatur beim Tippen.

    Notebookbesitzern dürfte das Design vertraut erscheinen, da KeySonic auf flache Tasten setzt, wie sie bei tragbaren Computern üblich sind. Die Tasten lassen sich präzise betätigen und verfügen über einen angenehmen Druckpunkt.

    Seite 1/2: 1 2




    Alle Angaben wie immer ohne Gewährleistung !
    © 2001-2016 Alle Rechte vorbehalten. Mit Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 - "Haftung für Links" hat das Landgericht (LG) in Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, indem man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Hiermit distanzieren wir uns ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf unseren Foren.