Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: System komplett aufrüsten - was lohnt sich?

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Avatar von Mampfhamster
    Registriert seit
    13.12.2006
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    1.427

    Frage System komplett aufrüsten - was lohnt sich?

    Hallo hallo,
    mein System ist schon ein bisschen in die Jahre gekommen und wurde nur punktuell etwas aufgewertet.
    Nun wollte ich eventuell eine Komplettüberholung durchführen, aber auch eure Meinung haben, ob es sich lohnt.

    Einsatzzweck, wo der PC gefordert wird, sind hauptsächlich 3D CAD Programme, ab und zu auch aktuelle Spiele, wenn Zeit dafür ist. [Und eventuell wollte ich mich in Zukunft mit Photoshop befassen ;-)]

    Hardware: Aktuelles System --> Aufrüstidee - kurze Erklärung
    • CPU: Intel E6750 (@2x 3,6GHz) --> Intel i5-3570K (4x 3,4GHz) - würde wohl gerne auch mal übertakten, deshalb die K Variante (lohnt sich ein i7?)
    • Board: Gigabyte P35 DS4 --> ASrock H77 Pro4/MVP - habe ehrlich gesagt keine Ahnung mehr von Chipsätzen und Boardherstellern, früher waren Asus und Gigabyte verlässlich, wie ist es heute? Viele USB Ports wären schön!
    • Ram: 2x 2GB DDR2 1066er --> 4x 4GB DDR3 1600er - viel hilft viel bei den umfangreichen CAD Datenbanken und Bauteilen, außerdem bei den Preisen....oder ist TripleChannel besser?
    • Grafikkarte: nVidia GTX 260 --> nVidia GTX 660Ti - habe auch hier nicht so den Plan, ATI P/L besser? Habe mit nVidia aber bessere Treibererfahrungen gemacht. Oder reicht die GTX 260 erstmal?
    • SSD: 120GB OCZ Vertex 2 --> 256GB Samsung 830 - 120 GB reichen nicht, möchte dort System, Programme und Spiele drauf haben. CAD Programme mit Datenbanken sind extrem groß
    • CPU Kühler: Scythe Mugen 1 --> be quiet! Dark Rock Pro 2 - habe auch hier nicht so den Plan, soweit ich weiß ist der Dark Rock leise und kühlt gut. Zwecks Übertakten halt.

    Habe alles auch auf Geizhals gelistet.

    Soooo, wie gesagt lasse ich mich bei jeder Komponente gern eines besseren belehren. Und auch gerne eine kurze Diskussion, ob sich das aufrüsten an all den Komponenten auch lohnt, wäre mir willkommen. Muss ich überhaupt übertakten für die Anwendungsgebiete (leise soll der PC aber sein!), reicht die Graka solange ich nicht viel spiele? und und und....

    Netzteil ist ein be quiet! Dark Pro mit 520W und sollte wohl reichen. Der Tower ist ein Corsair 600T und hat wohl auch für alles ausreichend Platz.

    Ich habe es nicht eilig mit dem aufrüsten, habe aber gemerkt, dass beim CAD Einsatz mein PC an seine Grenzen stößt. Wenn jetzt aber noch ein toller Tick oder Tock seitens Intel kommt, kann ich auch noch warten.

    Ich hoffe auf eine angeregte Diskussion ;-)
    Schonmal vielen Dank für eure Hilfe im Voraus!

    *edit: offtopic: wieso wird denn wieder mein uralter Benutzername angezeigt und kann man den nicht mehr ändern? Naja, sonst auch wurscht ;-)
    Geändert von Mampfhamster (20.09.2012 um 04:27 Uhr)

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    23.10.2006
    Beiträge
    1.432

    AW: System komplett aufrüsten - was lohnt sich?

    Hallo

    Diese Graka ist Leistungsfähiger als die 660 Ti und fast genau so teuer.
    http://geizhals.at/eu/?cat=gra16_512...f=1440_HD+7950

    MfG
    Geändert von No_Name (20.09.2012 um 17:52 Uhr)

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Avatar von Mampfhamster
    Registriert seit
    13.12.2006
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    1.427

    AW: System komplett aufrüsten - was lohnt sich?

    Okay, gut zu wissen. Hatte in der Vergangenheit mal Probleme mit ATI Treibern, aber das muss sich ja nicht wiederholen. Allerdings bin ich wegen der Grafikkarte momentan noch unschlüssig. Eventuell kommt auch eine Systemgrafikkarte speziell für CAD Anwendungen in Frage. Aber da ich mich damit einfach mal überhaupt nicht auskenne und momentan meine Spieler noch mit der GTX 260 super laufen, lasse ich die Komponente Grafikkarte vorerst außen vor.


    Wichtiger ist, dass ich auf Grund etwas wenig Resonanz.. :-P ..mich noch etwas selbst informiert habe und nun ein anderes Board mit Z77 Chipsatz in der Zusammenstellung habe. Die boxed CPU ist ebenfalls günstiger, weshalb sie nun in der Liste ist und beim Kühler habe ich nun einen Noctua gewählt, weil die ja äußerst leise und effektiv kühlen sollen. Allerdings ist es immer noch ein 65€ Kühler und ich weiß nicht, ob das maßlos übertrieben ist und eventuell auch kleinere Noctua Ableger oder andere Kühler in Preis/Leistung besser sind!?
    Wichtig ist jedoch, dass der PC recht leise ist (solange nicht gespielt wird)! Wenn man dann bei der CPU noch 1 GHz rauflegen könnte, wäre das ebenfalls sehr wünschenswert!

    Was sagt ihr zu den Komponenten?

    *die Zusammenstellung ist nach wie vor über den Geizhals Link einzusehen
    Geändert von Mampfhamster (01.10.2012 um 17:48 Uhr)

  4. #4
    Super-Moderator Avatar von gschissenberger
    Registriert seit
    16.11.2004
    Ort
    wien
    Beiträge
    9.214

    AW: System komplett aufrüsten - was lohnt sich?

    cpu ist spitze.
    z77 der richtige chipsatz.
    würde auch eher eine hd7950 nehmen. (660ti, passt aber genauso...)
    ram würd ich auf jeden fall 2x8gb nehmen., zwcks aufrüstbarkeit.
    die samsung ssd ist eine der besten.
    mit noctua kannst du nichts falsch machen. (kommt ja auch aus dem schönen österreich. )

    schaut gut aus.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Avatar von Mampfhamster
    Registriert seit
    13.12.2006
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    1.427

    AW: System komplett aufrüsten - was lohnt sich?

    Alles klar. Habe nun 2x 8 Gb drin. Macht Sinn und ich frage mich warum ich nicht selbst drauf gekommen bin ;-)

    Habe nun noch ein paar speziellere Fragen, damit es perfekt wird:

    1. Ist das Board gut und auch zum Übertakten geeignet? Früher hielt ich nicht so viel von ASRock...

    2. Habe mich jetzt für Noctua als Kühlermarke festgelegt. (ich unterstütze euch gerne ein bisschen da unten ;-) ) Nur finde ich 65€ für einen Kühler immer noch sehr viel. Gibt es DEN Preis/Leistungskracher bei Noctua, der leise ist und so gut kühlt, dass man auch bisschen übertakten kann? Oder zumindest einen günstigeren guten?

    Ich danke schonmal für die Hilfe!! :-)

  6. #6
    Super-Moderator Avatar von gschissenberger
    Registriert seit
    16.11.2004
    Ort
    wien
    Beiträge
    9.214

    AW: System komplett aufrüsten - was lohnt sich?

    ah, die wunschliste hatte ich übersehen.
    also gegen asrock ist generell nichts mehr einzuwenden.
    hat sich von der asus-billig-schiene zu einem guten hersteller entwickelt.

    matx boards sind halt generell nicht die tollsten übertakter und dieses extra-günstige board schon garnicht.
    ein bisschen oc geht aber sicher. vor allem solange nicht mit deutlich höheren spannungen gearbeitet werden soll. denn die spannungswandler sind eher minderwertig.
    oc ist ja zur zeit eh nur ein einfaches hochstellen des multiplikators.

    das günstigste gute oc board zur zeit ist auch von asrock:
    http://geizhals.at/de/746839

    @noctua
    das preis/leistungsverhältnis ist eigentlich eh immer sehr gut, weil sie im gegensatz zu anderen hersetllern immer einen zweiten (high-end) lüfter dazulegen.
    kostet neu auch ca. 20€ ... die kann man also eigentlich vom preis abziehen.

    der 120er reicht aber auch locker. auch für extremes oc.
    http://geizhals.at/de/463337
    (natürlich auch mit 2 lüftern...)

    hth

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Avatar von Mampfhamster
    Registriert seit
    13.12.2006
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    1.427

    AW: System komplett aufrüsten - was lohnt sich?

    hth?

    Ansonsten: gesagt - getan
    Habe deine Änderungsvorschläge widerstandslos in meine Wunschliste eingebaut. Das Extreme4 hatte ich auch sogar zwischendurch schon in meiner Liste drin, habe beim direkten Vergleich nur für mich unnötige Besserungen gesehen. Aber von der Quaität von Spannungswandlern stand auch nichts im Vergleich ;-)

    Der Kühler sieht sowieso gut aus!

    Also danke für die Beratung, jetzt noch 2 kleine Fragen:
    1. Sind die Latenzen und die Taktung beim Ram arg wichtig? Habe jetzt 1600er mit CL9 Latenzen. Kann man sicherlich auch noch übertakten, oder sollte ich gleich zu etwas anderem greifen?
    2. Was könnte ich für folgendes Bundle noch verlangen: Intel E6750 + Scythe Mugen + Gigabyte P35 DS4 + 2x 2 GB DRR2 Ram OCZ Reaper (1066er) + OCZ Vertex 2 mit 120GB
    Würde es abgesehen von der SSD gerne als Bundle verticken. Eine grobe Einschätzung des Wertes wäre toll!

  8. #8
    Super-Moderator Avatar von gschissenberger
    Registriert seit
    16.11.2004
    Ort
    wien
    Beiträge
    9.214

    AW: System komplett aufrüsten - was lohnt sich?

    hth = hope that helps. (also hoffe das hilft)

    1. takt ist ziemlich, latenzen völlig egal bei aktuellen intelsystemen. grad mal minimal messbar. spürbar sicher nicht.

    2. (alles nur schätzungen...)

    cpu: ca. 25-30
    kühler: ca. 10-15
    mobo: ca. 30
    ram: ca. 15
    ssd: ca. 50-60

    oder so...

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Avatar von Mampfhamster
    Registriert seit
    13.12.2006
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    1.427

    AW: System komplett aufrüsten - was lohnt sich?

    Danke für die gleich doppelte Übersetzung ;-) Ja es hat auf jeden Fall geholfen und ich bin dir wirklich dankbar! Genau dieses Finetuniung habe ich mir gewünscht!

    Beim Ram weiß ich jetzt auch Bescheid, da guck ich dann ggf. bei der Bestellung, welcher Ram gerade günstig bei den gewählten Shops angeboten wird.
    Und mit der Einschätzung kann ich jetzt auch erstmal grob was anfangen, vielleicht kriegt die SSD auch einfach die Freundin eingebaut :-P


    PS: noch eine letzte Frage zum HWE Forum: marc121 war der Name, mit dem ich mich irgendwann mal angemeldet habe, habe den dann gewechselt auf 'Mampfhamster', vielleicht erinnerst du dich sogar an mich ;-) Nun wurde der Name wieder zurückgesetzt und so recht kann ich nicht finden, wo ich das einstellen kann. Ist das überhaupt möglich? Wenn nicht, aber auch nur halb so wild....

  10. #10
    Super-Moderator Avatar von gschissenberger
    Registriert seit
    16.11.2004
    Ort
    wien
    Beiträge
    9.214

    AW: System komplett aufrüsten - was lohnt sich?

    klar erinnere ich mich.
    meine damals einjährige tochter wollte immer dein profilbild sehen.

    wegen deiner frage wende dich einfach per pm an tmk.
    http://www.hardwareecke.de/member.php/1-TMK

Ähnliche Themen

  1. Ob sich das Lohnt ?!
    Von Melkemich im Forum Grafikkarten
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 16.08.2009, 22:20
  2. Lóhnt sich vista?!?
    Von DANINHO im Forum Windows Vista
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 05.01.2008, 16:17
  3. lohnt sich sli??
    Von Luzifersucker im Forum Grafikkarten
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.03.2007, 20:44
  4. Lohnt sich x1950pro
    Von Eren06 im Forum Der Kaufberater
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.01.2007, 12:24
  5. Komplett Aufrüsten
    Von nuebbes im Forum Der Kaufberater
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04.11.2006, 18:15

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •