Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Repeater

  1. #1

    Ausrufezeichen Repeater

    Folgendes . Ich hatte mir eine Fritzbox gekauft und bei der beiliegenden Umfrage teilgenommen . Heute flattert mir eine Mail ins Haus das ich mir ein Produkt meiner Wahl aussuchen kann .
    Da ich gern mein Wlan erweitern möchte und dies auf einfachste Weise machen möchte , hab ich mir gedacht nimmste einen Repeater . Aber welchen ?
    Zum einen gibts den FRITZ!WLAN Repeater 300E und als anderen den FRITZ!WLAN Repeater N/G .
    Welcher wäre interessanter ?
    Ich hab zwar noch ein andere Fritzbox (7270) hier rumliegen aber ich weiß einfach nicht wie das geht . Hatte es schonmal probiert aber dabei alles zur Sau gemacht so das ich das Ding nur mit den Telefon in den Auslieferungszustand zurücksetzen konnte . Deshalb dachte ich an diese Alternative des Repeaters .
    Außerdem brauche ich diesen Repeater da ich seit neustem einen SmartTV von Samsung habe und mit dem ab und zu ins Internet will .
    Könnt ihr mir da eine Empfehlung abgeben ?
    Ich danke schon mal im vorraus .
    Mein derzeitiges AVM Produkt ist eine Fritzbox 3270 .
    Geändert von spucki (09.05.2012 um 09:52 Uhr)

  2. #2
    Administrator Avatar von TMK
    Registriert seit
    19.11.2002
    Beiträge
    16.862
    Blog-Einträge
    6

    AW: Repeater

    Sofern Du auf das Radio- bzw. Multimedia Zeug des FRITZ!WLAN Repeater N/G verzichten kannst, dann würde ich auf den neuen FRITZ!WLAN Repeater 300E setzen. Der Repeater kann durch den LAN-Anschluß auch als AccessPoint verwendet werden, was vorallem in Verbindung mit Powerline-Adaptern sehr interessant ist.


  3. #3

    AW: Repeater

    Zitat Zitat von TMK Beitrag anzeigen
    Der Repeater kann durch den LAN-Anschluß auch als AccessPoint verwendet werden, was vorallem in Verbindung mit Powerline-Adaptern sehr interessant ist.
    Jo das Multimediazeugs wäre jetzt nicht wichtig aber kannst du das von mir gesetzte Zitat genauer erklären ?

  4. #4
    Administrator Avatar von TMK
    Registriert seit
    19.11.2002
    Beiträge
    16.862
    Blog-Einträge
    6

    AW: Repeater

    Falls der Repeater selbst auch nicht mehr in WLAN-Reichweite sein sollte, z.B. DSL-Router im Keller und Repeater auf der Bühne, kannst Du den Repeater auch als AccessPoint nutzen und über eine Powerline-Verbindung in den Keller (Hausstromnetz), das Netzwerk herstellen.


  5. #5

    AW: Repeater

    Oha , das klingt gut . Aber so schlimm isses nicht da alles auf einer Ebene liegt .

  6. #6

    AW: Repeater

    Kurzes Feedback . Klasse Teil , hab hier in der Stube jetzt volles Netz . Kann ich nur empfehlen . Einrichtung hat keine 5 min gedauert .
    Danke TMK

Ähnliche Themen

  1. Repeater gesucht für Linksys WRT54GL
    Von VerteX im Forum Router, Wireless-LAN und Voice over IP
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.04.2010, 23:43
  2. Speedport W 701 V + Netgear WG602v3 als Repeater ?
    Von T7xoM im Forum Router, Wireless-LAN und Voice over IP
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.12.2006, 20:52
  3. Router als Repeater?
    Von Alv-Peter im Forum Router, Wireless-LAN und Voice over IP
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.05.2006, 11:39
  4. Repeater empfehlungen?
    Von Benshee im Forum Der Kaufberater
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 08.05.2006, 06:45
  5. T Sinus 154 als repeater nutzen
    Von Melman im Forum Router, Wireless-LAN und Voice over IP
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.07.2005, 19:41

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •