Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Den PC richtig aufrüsten....!!

  1. #1

    Den PC richtig aufrüsten....!!

    Hallo zusammen

    Ich habe mein Rechner jetzt schon seit 3-4 Jahren und denke das es an der Zeit ist Ihn ein bisschen zu erneuern..!!

    hierzu meine vorhanden Daten..:

    CPU Typ DualCore Intel Core 2 Duo E4500, 2200 MHz (11 x 200)

    Motherboard Name Gigabyte GA-P35-DS3 (3 PCI, 3 PCI-E x1, 1 PCI-E x16, 4 DDR2 DIMM, Audio, Gigabit LAN)

    Arbeitsspeicher 2048 MB (DDR2-800 DDR2 SDRAM)

    Festplatte SAMSUNG HD250HJ (250 GB, 7200 RPM, SATA-II)

    Grafikkarte WinFast PX8800 GTS 512MB(NVIDIA) (512 MB)


    was ich gern aufstocken würd wäre mein Motherboard... und ne Neue CPU bitte auch von Intel.

    Da meine Grafikkarte meiner meinung nach noch gut ist denk ich das die noch bissel was aushält oder?damals knapp 400€ bezahlt..!!

    Kosten joah hab jetzt nich allzuviel gespart aber so 300 Euro !!wäre besser wenns weniger ist
    würd mich auf vorschläge freuen danke im vorraus...

  2. #2
    Super-Moderator Avatar von gschissenberger
    Registriert seit
    16.11.2004
    Ort
    wien
    Beiträge
    9.214

    AW: Den PC richtig aufrüsten....!!

    der einzige grund ein neues motherboard zu kaufen wäre usb3.0
    wenn du das (noch) nicht brauchst, ist ein neues motherboard nicht notwendig.

    bei deinem preislichen rahmen wäre die sinnvollste aufrüstung:

    ein schnellerer prozessor für den sockel 775.
    zb. ein quadcore oder ein hoch getakteter dualcore. (je nach dem, was du mit deinem pc so treibst)

    ram auf 4gb aufstocken.

    und (imho das beste/sinnvolste upgrade zur zeit) ein solide state drive als systemplatte.
    ...das verschnellert die tägliche arbeit am spürbarsten.

    http://geizhals.at/deutschland/?cat=...+2+Quad&sort=p

  3. #3

    AW: Den PC richtig aufrüsten....!!

    danke für die antwort...
    ist glaub ich schon lang her glaube nicht das du dich noch daran erinnern kannst aber ich habe mein pc auch nach deinen empfehlungen zusammen gestellt damals..
    ist eher ein gamer Pc !!

    ja usb3.0 weis ich nicht ob ich es brauche glaub eher weniger...!!
    aber Prozessor definitive!!

    also dann prozessor und ram seh ich das richtig?
    aufwieviel euro komm ich dann 150?

    danke im vorraus

  4. #4
    Super-Moderator Avatar von gschissenberger
    Registriert seit
    16.11.2004
    Ort
    wien
    Beiträge
    9.214

    AW: Den PC richtig aufrüsten....!!

    maximal, ja.

    zb.
    http://geizhals.at/deutschland/a415352.html
    3ghz dualcore, zum spielen top!

    +

    http://geizhals.at/deutschland/?cat=...54_2048#xf_top

    ----------------------

    für ordentliche gaming-performance wäre eine neue grafikkarte aber sicher nicht verkehrt.

    für unter 100€ kannst du dich leistungsmässig schon verdoppeln:
    http://geizhals.at/deutschland/?cat=...=hd5770&sort=p

    für 150€ mehr als verdreifachen: (und wärst noch immer unter 300€ insgesammt)
    http://geizhals.at/deutschland/?cat=...=hd5850&sort=p

    wiederverkaufswert der alten graka+cpu kannst noch abziehen. (wird aber nicht viel sein)

  5. #5

    AW: Den PC richtig aufrüsten....!!

    überragend..

    gibs keine nvidia grafikkarte habs nicht so mit ATI oder ist ATI mittlerweile besser?

  6. #6
    Super-Moderator Avatar von gschissenberger
    Registriert seit
    16.11.2004
    Ort
    wien
    Beiträge
    9.214

    AW: Den PC richtig aufrüsten....!!

    ist imho seit der 9800pro mit nivea auf gleicher augenhöhe.

    im unteren/mittleren preisbreich ist ati/amd einfach viel besser aufgestellt.

    die ersten nvidia karten die in frage kommen sind wohl:
    gtx460, gtx465 ... gtx560. (aber grad bei den ersten beiden passt pris/leistung einfach nicht wirklich)

    hier kannst du direkt vergleichen
    http://www.gamezone.de/benchmarks.asp?sys=1

  7. #7

    AW: Den PC richtig aufrüsten....!!

    okay hört sich echt super an...

    dann fass ichs kurz nochmal zusammen also...

    die cpu is gebongt:
    http://geizhals.at/deutschland/a415352.html
    deiner meinung nach top un ich vertrau dir da mein aktueller rechner auch aus deiner hand zusammengestellt worden ist..

    dazu ram ist sicherlich sinvoll..! http://geizhals.at/deutschland/?cat=...54_2048#xf_top

    und grafikkart hät ich ehrlich gesagt noch gedacht das meine noch mithalten kann aber wenn ich nur 100 € zahlen muss
    und eine leistungssteigerung ums zweifache wenn nicht ums drei fache bekomme sag ich nicht nein..
    kannst du bisschen genauer werden bezüglich der grafikkarte..? also welche genau

    danke im vorraus..

  8. #8
    Super-Moderator Avatar von gschissenberger
    Registriert seit
    16.11.2004
    Ort
    wien
    Beiträge
    9.214

    AW: Den PC richtig aufrüsten....!!

    link zum ram geht nicht.

    @grafikkarte

    also ich will ja nicht mit zwang die wirtschaft ankurbeln.
    wenn deine 8800gts noch alles anschaulich und schnell genug darstellen kann, dann behalte sie natürlich.

    ansonsten:
    verdoppeln für 100€
    http://geizhals.at/deutschland/a496801.html

    verdreifachen für 150€ (ist natürlich mein eigentlicher tipp, weil echt eine flotte spielekarte zum minipreis)
    http://geizhals.at/deutschland/a537053.html

  9. #9

    AW: Den PC richtig aufrüsten....!!

    hehe

    ich weis nicht wenn ich call of duty black ops gespielt hab dann hats schon als geruckelt aber ich dacht mir immer das es ein meine prozessor liegt..
    aber 100 - 150 euro is ja nicht so viel dazu noch ne leistungsverdopplung würd jeder machen glaub ich..

    meinst das der preis noch runter geht..?weil ich es mir erst nächsten monat zulegen werde..!!

  10. #10
    Super-Moderator Avatar von gschissenberger
    Registriert seit
    16.11.2004
    Ort
    wien
    Beiträge
    9.214

    AW: Den PC richtig aufrüsten....!!

    kann ich dir nicht sagen, ...meine klaskugel ist grad bei der reparatur.
    ...melde dich einfach nochmal kurz, wenn es soweit ist. dann überprüfe ich nochmal alles.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •